sanftes yoga yoga und krebs anfänger fortgeschrittene körperliche einschränkung

YOGA - SANFT

Energie im Alltag stärken

Der Yoga sanft Kurs ist für Teilnehmer mit einer hohen Stressbelastung im Alltag. Du möchtest einfache Übungen erlernen, um diese in deinen Alltag zu integrieren und jederzeit Entspannung/Entschleunigung zu erfahren. Einfache Hatha Yoga Übungen, leicht umsetzbare Atemübungen, Entspannungstechniken und deren Reflektion ermöglichen es dir, täglichen Belastungssituationen ruhiger und gelassener zu begegnen und jederzeit etwas zum eigenen Wohlbefinden beizutragen. Das Ziel dieses Yoga sanft Kurses ist es, durch sanfte und gleichzeitig stärkende Körper- und Atemübungen Stress abzubauen, Entspannung zu fördern, Energie und Vitalität im Alltag zu stärken und dadurch gesund zu bleiben.

Der Kurs eignet sich für alle, die gerne sanft üben möchten:

  • Anfänger
  • mit körperlicher Einschränkung
  • während oder nach einer Krebstherapie


Dieser Kurs ist als Präventivmaßnahme von den Krankenkassen nach den Richtlinien des §20 V SGB anerkannt.

Die Kurskosten kannst Du hierbei von Deiner Krankenkasse zurückerstattet bekommen. 
Die Höhe ist von der jeweiligen Krankenkasse abhängig und gilt in der Regel nur für gesetzliche Krankenkassen. Es gibt natürlich auch Ausnahmen. Bitte frage vorher bei Deiner Kasse nach, ob diese generell Präventionskurse bezuschusst und in welcher Höhe.